Osterurlaub im März 2016 in Wilhelmshaven

 

Ostern war sehr früh in 2016. Normal wären wir wohl nicht zu einer Reise aufgebrochen, zumal die Wettervorhersagen alles andere als Sonne und Wärme versprachen. Da aber unsere Tochter beruflich im Januar 2016 nach Wilhelmshaven gezogen war, meine Frau die Wohnung und auch Wilhelmshaven noch nicht gesehen hat und zu allem Überfluss noch einige Resturlaubstage aus 2015 bis Ende März zu nehmen waren, entschlossen wir uns das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden und einige Tage Wilhelmshaven unsicher zu machen.

Zu Ostern war geplant, dass noch ein befreundetes Paar zu uns stösst, und wir die Feiertage gemeinsam verbringen wollten. Ich suchte daher im Internet nach Stellmöglichkeiten über Ostern, weil wir doch nicht 10 Tage in Wilhelmshaven verbringen wollten. Aber fast alle Campingplätze hatten noch geschlossen, würden erst ab 1.April 16 wieder eröffnen.

So reservierte ich bereits im Januar 2016 zwei Stellplätze auf dem Wohnmobilstellplatz Schleuseninsel . Diesen hatte ich mir angeschaut, als ich meiner Tochter beim Umzug geholfen habe. Unsere Freunde kannen den Platz bereits und hatten keine Einwände dagegen smile

 

www.kloentreff.de

 

So fuhren wir am 18.03.2016 nach Wilhelmshaven. Dort kamen wir am Nachmittag an der Wohnadresse unserer Tochter an. Da sich in der dortigen Nähe ein großer Parkplatz befand übernachteten wir direkt dort die erste Nacht. Wir hatten auch erst für den nächsten Tag den Stellplatz reserviert. 

 

www.kloentreff.de

 

Am nächsten Tag schlugen wir auf der reservierten Parzelle unser Lager auf. Der Stellplatz war mäßig gefüllt, es war aber auch noch eine Woche Zeit bis Ostern. Zu Ostern war er dann brechend voll.

 

www.kloentreff.de

 

Der Stellplatz ist nur durch den Deich von der Nordsee getrennt, was den Vorteil hat, dass man den Wind vom Meer kaum abbekommt laughing

 

www.kloentreff.de

 

Man kann direkt vom Stellplatz durch eine Pforte ans Meer und dort wunderbar auf angelegten Wegen mit den Hunden spazieren gehen. Gastronomie befindet sich in fussläufiger Umgebung zum Stellplatz.

 

www.kloentreff.de

 

Wilhelmshaven bietet auch ein Marinemuseum, was wir während unseres Aufenthaltes besucht haben.

 

www.kloentreff.de

 

 

www.kloentreff.de

 

Die Ausstellung des Museums befindet sich in Gebäuden, man hat aber auch die Gelegenheit auf dem angeschlossenen Freigelände ein U-Boot und auch 2 Marine Boote/Schiffe von innen anzuschauen. Das lohnt, besonders für Kinder scheint es ein Erlebnis zu sein.

 

www.kloentreff.de

 

 

www.kloentreff.de

 

 

www.kloentreff.de

 

 

www.kloentreff.de

 

im U-Boot ist bekanntlich nicht viel Platz.

 

www.kloentreff.de

 

 

www.kloentreff.de

 

Diese beiden Marine Schiffe/Boote kann man besichtigen.

 

www.kloentreff.de

 

wieder zurück werden die Sonnenstrahlen zum Aufenthalt vor dem Wohnmobil genutzt. Es war trotz Sonne sehr frisch draußen, so dass eine Jacke benötigt wurde.

 

www.kloentreff.de

 

Spazierengehen und Gammeln, so läßt es sich aushalten.

 

www.kloentreff.de

 

Wenn die Sonne rauskam musste man das schnell ausnutzen. Es war trotzdem meist nur 12 Grad Celsius, mit Glück um die 15 Grad.

 

www.kloentreff.de

 

oder in der Sonne sich das Fell wärmen lassen tongue-out

 

www.kloentreff.de

 

Hier passe ich auf, aber wohl eher auf mich selbst wink

 

www.kloentreff.de

 

immer auf der Lauer, es könnte ja etwas zum Fressen geben innocent

 

www.kloentreff.de

 

Dem Hund unserer Freunde gefiel es auch sichtlich, ganz entspannt

 

www.kloentreff.de

 

 das ist Sanji sein Lieblings- und Schlafplatz im Wohnmobil

 

Der Stellplatz Schleuseninsel in Wilhelmshaven ist ein sehr schön angelegter Stellplatz. Durch aufgetragenen Schotter ist er auch bei Regen relativ sauber benutzbar. Die Betreiber sind sehr nett und zuvorkommend. Ein Brötchenbringdienst nach Vorbestellung gehört ebenso zum Service, wie Beantwortung von Fragen oder Tipps.

Es hat uns dort sehr gefallen und bei unserem nächsten Besuch werden wir diesen Platz gern wieder wählen.

 

 

 

 

   
Real time web analytics, Heat map tracking
© ALLROUNDER